„In Österreich hat man eine Studie mit 9 bis 13-jährigen Schülern durchgeführt. Die Schüler gaben an, dass die Schule gleich hinter dem Zahnarztbesuch rangiert. Traurig!“

Aber zum Glück (und im gleichen Artikel) wird auf Heidelberg verwiesen, wo zum ersten Mal das Fach Glück eine (gewichtige) Rolle im Stundenplan spielt.

Und sie da, Trendnase Ulrike Reinhard hat bereits ein Interview mit dem Schulleiter gemacht, das Sie hier finden, vielen Dank!

Quelle FTD