Wie wild an unseren nächsten Beitrag aus Braunschweig denken: Ein Interview mit einem für uns wichtigen, jetzt schon „Ehren“-Mitglied der EduSzene😉