Remember Berlin?

Die Älteren unter euch werden sich noch erinnern: Bald ist es ein Jahr her, daß die Bildungsreporter ihre Laptops, Kameras und Wanderschuhe einpackten, um sich auf die legendäre Bildungsexpedition durch Deutschland zu machen.

Lassen wir die Frage mal beiseite, was sich seitdem in Sachen Schule & Deutschland zum Positiven hin verändert hat (ein Highlight: Dr. Christian Spannagel ist inzwischen Professor geworden, wir gratulieren!) und begeben uns mal kurz nach Berlin, wo wir in der Evangelischen Schule Berlin-Zentrum mit Schülern und der Direktorin Margret Rasfeld ein ausführliches Interview machten.

Besagte Frau Rasfeld hat sich in der letzten Ausgabe von chrismon (liegt meinem ZEIT-Abonnement bei) ausführlich mit dem Telekom-Personalvorstand Thomas Sattelberger unterhalten (Margret Rasfeld – Thomas Sattelberger: Kind, aus dir wird was!), worauf ich hier und heute mit einer gewissen evolutionären Dringlichkeit kurz verweisen möchte.

Ansonsten, spontaner Rückblick: Basti Hirsch, alias cervus, hat sich in Sachen Bildungsreporter geradezu granatenmässig entwickelt, man verzeihe mir den paramilitärischen Vergleich,  und seine Tweets seien jedem Bildungsbürger nachdrücklich ans Herz gelegt. Abgesehen davon vermisse ich die hochsommerlichen Temperaturen vom letzten Jahr, aber (und das gilt auch für Bildung in Deutschland) es kann ja noch werden …