Diskutieren zu Hochschule und Bildung

Die Wochenzeitung DIE ZEIT veranstaltet am 22. Juni 2011 in Frankfurt eine Konferenz mit dem Titel Hochschule & Bildung. Herausgeber Josef Joffe lädt explizit dazu ein, die eigenen Ideen mitzubringen und so einen lebhaften und lehrreichen Austausch zu ermöglichen – könnte also durchaus interessant werden.

Das Programm sieht vor:

  • Bildungsrepublik Deutschland? Zukunftsszenarien für die Hochschulwelt 2030 (Plenum)
  • Hochschulkommunikation (Workshop)
  • Neue Kooperationsformate für Hochschulen (Workshop)
  • Bestimmt Herkunft die Zukunft? (Streitgespräch)
  • Hochschulmarketing, quo vadis? Für und Wider der Kampagne „Studieren in Fernost“ (Streitgespräch)
  • Dialog statt Sprachlosigkeit: Wie schaffen Hochschulen und Schulen gemeinsam mehr Bildungsgerechtigkeit (Plenum)

Weiteren Raum zur Diskussion bieten ein Mittagessen, eine Kaffeepause und ein Abendempfang. Mehr Informationen gibt es im Veranstaltungsprogramm.

Die Teilnahme ist kostenlos, der Platz begrenzt, also schnell entscheiden und anmelden!