Die Bildungsreporter sind durch und durch interaktiv! Sendungen werden live gestreamt, wir werden mit anderen Reportern und IHNEN via Skype und Twitter dialogisieren, es gibt einen Blog zu den Sendungen und alles weitere – werden wir sehen!

Die Infrastruktur steht, einige B-Reporter haben uns bereits Karten eingerichtet, auf Second Life etabliert – und ausserdem sind kongeniale Vorschläge und Ideen herzlich willkommen!